*Emma bloggt*
Emma reloaded

Ich lebe noch... und habe hin und wieder das Gefühl, wieder mehr in mir selbst anzukommen. Gleichzeitig macht es mich müüde, und erschlägt mich fast. Ein wenig fehlt mir die Energie, wieder alles hinzukriegen, und manches fällt deshalb weg und schaffe ich nicht... wieder eine Bewerbung auf den letzten Drücker.

Man hat mir meine Querflöte in die Hand gedrückt, heute, und ich habe fast geweint. Ich wusste nicht, dass es sich so gut anfühlen würde, die Finger auf die Tasten zu legen. Werde ich sie wieder abgeben?

Langsam legt sich auch der Schock der ganzen überstürzenden Ereignisse. Ich bin heil umgezogen, kann hoffen, dass alles, was ich mir erträume eines Tages wahr wird, und noch lange hält. Drei Personen, die mir nahe stehen, sind auf dem Weg bergauf. Die nicht mitgeteilte OP (niemand sollte sich Sorgen machen) ist gut verlaufen; die Bestrahlung scheint zu funktionieren; und auch das "Ich bin in der Notaufnahme und kriege keine Luft mehr" hat sich mittlerweile wieder gelegt. Schockschwerenot, mein Kreislauf hat etwas unter diesen Nachrichten gelitten. Aber für den gibt es nun sicher auch wieder Hoffnung.
6.7.10 15:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Home

01 Emma

is this
Past
schreibt
Texte

02 Categories


03 A plus

Gästebuch
Kontakt
Abonnieren

03.1 Links


03.2 Freunde

Rune
Runes Danmoria
A.S.


04 Gratis bloggen bei
myblog.de

Webnews